SFH-141788 Klimakrise Drei Wege, die über das Weltklima entscheiden werden, Nora Laufer, Philip Pramer · Daten: Sebastian Kienzl, Moritz Leidinger
Die Folgen der Erderhitzung haben uns längst erreicht: Rekordtemperaturen, Dürre, Überschwemmungen, schmelzende Gletscher, ein steigender Meeresspiegel und ein Rückgang der Artenvielfalt sind nur einige der zahlreichen Konsequenzen. Wo wir in der Klimakrise stehen und was auf uns zukommt.

SFH-141786 Mitmachen beim Heute4Future-Award, 12.01.2022, 08:05
"Heute" belohnt die besten Klimaschutzprojekte des Landes mit Preisen im Wert von 100.000 Euro.

SFH-141781 Borealis-Chef Gangl: „Papier ist nicht unbedingt umweltschonender als Plastik“
Der neue Borealis-Chef Thomas Gangl über die Fusion mit der OMV, Rekordgewinne in der Pandemie, Plastikmüll und grüne Versprechen der Industrie. Seit der mehrheitlichen Übernahme der Borealis durch ihren alten Arbeitgeber OMV wird viel über die unterschiedliche Kultur in den beiden Firmen geredet. Wie ist es Ihnen in den ersten Monaten damit ergangen?

SFH-141768 IDEEN FÜR EINE BESSERE WELT Wie Plastik mit kleinen Maschinen auch daheim recycelt werden kann,, DER STANDARD Jakob Pallinger 17. Dezember 2021, 17:00
Um Plastikmüll zu reduzieren, will ein Projekt Recycling für jeden möglich machen – und teilt Bauanleitungen für Maschinen im Netz. In Wien entstehen damit bereits neue Produkte

SFH-141832 Studie: Europa braucht 15.000 neue Ladestellen - pro Woche, KURIER 04.12.2021
Europa wird bis 2030 führender Markt bei der Elektromobilität.

SFH-141810 FLÄCHENFRAS Stadt gegen Land: Wer darf wie viel Boden verbrauchen? Dr Standard Martin Putschögl 14. November 2021, 15:00
Vertreter der Gemeinden fordern Instrumente zur Mobilisierung von unbebautem Bauland, aber etwa auch für Rückwidmungen

SFH-141805 Höhe noch offen Österreich bekommt Pfand auf Plastikflaschen und Dosen, Kleine Zeitung 10.00 Uhr, 13. Oktober 2021
Österreich bekommt ein Einwegpfand für Plastikflaschen und Dosen ab 2025. Schon ab 2024 muss es in allen Supermärkten Mehrweg-Getränkegebinde geben. Der Regierungsbeschluss wird auf breiter Front begrüßt.

SFH-141804 Nach dem Klimaticket haben die Grünen mit dem Plastikpfand nun ihr zweites Leuchtturmprojekt. Letzteres ist aber umstritten. Und das aus gutem Grund. Denn das Problem zu geringer Recyclingquoten ist regional sehr unterschiedlich verteilt.
sssssssssssss

SFH-141803 Ja zum Recycling, aber ohne Zwangspfand, Die Presse, von Jakob Zirm 13.10.2021 um 17:33
Sinnvoller wäre es, die Sammlung besser zu organisieren.

SFH-141582 WWF schlägt Alarm! Das Mittelmeer erstickt massiv im Plastikmüll, KRONE 06.07.2019 06:01 | Nachrichten > Welt
Der WWF schlägt Alarm! Laut einer aktuellen Analyse landen 500.000 Tonnen Kunststoff pro Jahr im „Meer der Österreicher“. In der Minute entspricht das 33.800 Plastikflaschen!



  weiter »
 

Bereitstellungszeit : 0.214 Sekunden | SQL: 6 | made by powerweb99.at